Zahnärztliche Leistungen

Prophylaxe für Kinder

In unserem Intensivprophylaxe-Programm lernen die Kinder ein Bewusstsein für ihre Zahngesundheit zu entwickeln, die richtige Zahnpflege und den Umgang mit versteckten Zuckern in Nahrungsmitteln. Das kindliche Gebiss wird regelmäßig auf Karies untersucht, Zahnfehlstellungen werden rechtzeitig erkannt und gegebenenfalls eine Überweisung zum Kieferorthopäden veranlasst.

Professionelle Zahnreinigung (PZR)

Wir sind bemüht, durch prophylaktische Maßnahmen Ihre Zähne ein Leben lang gesund zu halten. Als Basis einer erfolgreichen zahnärztlichen Behandlung ist ein möglichst entzündungsfreies Gebiss ohne bakterielle Beläge Voraussetzung. Diese Ziel lässt sich durch regelmässig durchgeführte professionelle Zahnreinigungen erreichen.
Eine PZR beiinhaltet:

Konservierende Zahnheilkunde

Wir möchten durch unsere Behandlung Zahnschäden reparieren und gleichzeitig die gesunde Zahnsubstanz schonen. Jeder Patient sollte seine eigenen Zähne so lange wie möglich behalten können.

Amalgamalternativen

Wir bieten Ihnen in unserer Praxis verschiedene- auch kostenfreie- Alternativen zum Amalgam an. Materialien wie z.B. Kunststoffe oder spezielle Zemente sind zahnfarben und haben eine lange Haltbarkeit. Darüber hinaus sind Gussfüllungen aus Edelmetallen oder Keramik möglich. Wir beraten Sie gerne, um das ideale Material für Ihre Zähne zu finden. Denn: die teuerste ist nicht zwingend die beste Variante!

Minimalinvasive Behandlung

Moderne Materialien (sog. "Composite") machen es möglich, den Verlust der Zahnsubstanz auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Nur der Teil des Zahnes, der von Karies befallen ist, wird sorgfältig entfernt. Die Composite-Füllung wird daraufhin mit dem gesunden Zahn spaltfrei verklebt. So ist die Behandlung für Sie angenehmer, weitgehend schmerzfrei und risikoarm.

Endodontie

Bei der Wurzelkanalbehandlung befreit man den schmerzenden Zahn von entzündetem Gewebe im Zahninneren. Vorsichtig wird der Zahn von innen gesäubert, gespült und mit einer Medikamenteneinlage gefüllt. In den allermeisten Fällen lassen schon wenige Stunden nach der ersten Behandlung die Beschwerden deutlich nach .Wir benutzen in unserer Praxis für diese Behandlung die maschinelle Aufbereitung und elektrische Längenmessung sowie ein modernes Spülsystem.

Ästhetische Zahnheilkunde

Nicht jeder Mensch hat das Glück, von Natur aus schöne, gesunde Zähne zu haben. Die moderne Zahnmedizin birgt dafür viele Möglichkeiten, kleine Schönheitsfehler auszugleichen.

In vielen Patienten wächst außerdem der Wunsch nach weißeren Zähnen. Wir bieten deshalb eine langanhaltende Zahnaufhellung mittels Bleichgel und Laseraktivierung in unserer Praxis an.

Prothetische Zahnheilkunde

Von kleinen prothetischen Arbeiten bis hin zu aufwendigen Sanierungen und Zahnersatz, finden wir zusammen mit unseren Technikern die individuell beste Lösung für den Patienten.

Unser zahntechnisches Labor ermöglicht es uns außerdem, Reparaturen von vorhandenem Zahnersatz binnen kürzester Zeit fertig stellen zu können.

Zum Einsatz kommen Edel- und Nichtedelmetalle, aber auch auf den Wunsch des Patienten nach metallfreien Restaurationen kann Rücksicht genommen werden-

Zirkonoxidkeramik: Dieses Material vereint die bewährten mechanischen Eigenschaften von Metall mit den optimalen ästhetischen Faktoren einer Keramik. So ist eine Zirkonkrone ein zahnfarbener, gut verträglicher (biokompatibler) Zahnersatz von langer Haltbarkeit.

Implantate

Implantate geben uns die Möglichkeit, verlorengegangene Zähne naturgetreu zu ersetzen, ohne gesunde Nachbarzähne beschleifen zu müssen.

Wie ein "Dübel" wird das Implantat im Kieferknochen verankert und erlaubt uns, darauf eine feste Zahnkrone zu verankern, die dem natürlichen Zahn in Aussehen und Funktion in keiner Weise nachsteht.

Schon seit vielen Jahren arbeiten wir mit dem führenden Implantatsystem der Firma "straumann" - ein verlässlicher Partner bei dieser modernen Form des Zahnersatzes.

Parodontitisbehandlung

Parodontitis ist eine weitverbeitete Krankheit, die zu Bildung von Zahnfleischtaschen und über längerem Verlauf zum Abbau des Kieferknochens und zuletzt zum Verlust von Zähnen führt.

Wichtigster Therapiebaustein ist die regelmäßige gründliche Reinigung der Zahnfleischtaschen mit Entfernung der bakteriellen Beläge. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, durch den Einsatz von Antibiotika die Entzündung zusätzlich zu bekämpfen.

Liegt bei einem Patienten nachweislich eine Parodontitis vor, übernhemen die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten der Behandlung. In der Nachsorgephase ist es wichtig, in regelmäßigen Abständen eine Professionelle Zahnreinigung durchzuführen, die teilweise von den Krankenkassen erstattet wird.

Intubationsnarkose

Wir möchten die Behandlung in unserer Praxis möglichst angenehm und angstfrei gestalten. Sie wünschen sich als Angstpatient trotzdem eine Behandlung unter Vollnarkose? Wir versuchen gerne, in enger Zusammenarbeit mit einer oralchirurgischen Praxis in Würzburg, diesem Wunsch nachzugehen!

Akupunktur

Akupunktur kann eingesetzt werden zur Unterstützung schwieriger Behandlungssituationen wie etwa extremem Würgereiz bei der Abdrucknahme u.ä.

Diese alte chinesische Heilmethode ist aber auch eine sanfte alternative Behandlung bei bestimmten, von der WHO empfohlenen Indikationen, wie etwa Migräne, chronischen Schmerzzuständen, Kiefergelenkserkrankungen usw.

Homöopathie

Homöopathische Therapie kann den Heilungsverlauf nach traumatischen Ereignissen oder operativen Eingriffen positiv unterstützen und ist auch bei zahnmedizinischen Problemen gut einsetzbar.